5 Gute Gründe sich zu ärgern

  1. Man wollte sich Schuhe im Internet kaufen, aber hat stattdessen irrtümlich einem Land den Krieg erklärt
  2. Man hat herausgefunden, dass Gott tot und ist und man nicht zu der Beerdigung eingeladen wurde
  3. Man hat eine Wette verloren
  4. Aus Unachtsamkeit hat man sich nicht die Zähne bleachen, sondern sprengen lassen
  5. Die Sätze im Kopf hören sich besser an, als das was man sagt oder schreibt