Interview mit einem Finanzexperten

Wie sollte man das Problem mit der Finanzkrise lösen?
Man sollte sich diesbezüglich nicht den Kopf zerbrechen. Zumindest nicht den eigenen!

Anscheinend haben Sie keine Ahnung von der Wirtschaftskrise, aber weil das Thema so wichtig ist will ich noch eine Frage dahingehend stellen, die vielleicht ein bisschen einfacher ist: Welchen Cocktail empfehlen Sie zur Finanzkrise?
Den einen, der nach einem Außenminister der Sowjetunion benannt ist!

Schewardnadse-Cocktail?
Nein, Sie Trottel!

Was sagen Sie zum Wirtschaftswachstum? Das soll ja angeblich nicht so toll sein, nicht wahr?
Wachstum ist immer gleich. Sei es bei der Wirtschaft oder beim Menschen selbst. Anfangs wird wie verrückt gewachsen und dann kommt es zum abrupten Stillstand und zur langsamen Verrottung.

Jetzt sind aber Sie der Trottel!
Nein, wieso?

Sie wollen mich hier wohl verarschen!
Was würden Sie machen, wenn Sie andauernd über irgendeinen Scheiß ausgefragt werden?

Sie haben sich für dieses Interview zur Verfügung gestellt und bekommen für ihre Antworten eine Stange Geld!
Das lasse ich mir nicht länger bieten. Ich geh jetzt! Wo bekomme ich mein Geld?

Wir haben es für Sie auf ein Konto der Kaupthing überwiesen!
Arschlöcher

Kostengünstige Weihnachtsgeschenke

Die Finanzkrise betrifft uns alle. Die Kaufkraft sinkt, aber Weihnachten kommt und Geschenke wollen verschenkt werden. Geschenke verschenken sich aber nur wenn sie verschenkenswert sind. Aus diesem Grund will ich heute einige kostengünstige Präsente vorschlagen, die man in Raten bis Weihnachten locker bezahlen kann und die sich außerdem gut unter dem Weihnachtsbaum machen:

  • Hoffnung
  • Austrian Airlines
  • Die DVD von Police Academy 5
  • Ausgewählte Artikel von Wikipedia (ausgedruckt!)
  • 1 Barrel Öl
  • Mehl
  • Irgendwelche Aktien
  • Ministerposten

Übel fragt, Übel antwortet

Frage: Gibt es ein höheres Wesen?
Antwort: Es kommt darauf an was man unter einem “höheren Wesen” versteht! Einen Menschen der größer als Sie gibt es gewiss, aber einen Gott oder ähnliches gibt es – so viel ich weiß – nicht mehr. Der wurde der Legende nach von den Ghostbusters geschnappt.

Frage: Kennen Sie irgendeine Möglichkeit wie man effektiv und erfolgreich weltweit die Armut bekämpfen kann?
Antwort: Ja, natürlich!

Frage: Die Finanzkrise soll ja angeblich sehr schlimm sein. Ebenfalls sind auch manche Kinder schlimm (z.B. in der Schule). Gibt es da irgendeinen Zusammenhang?
Antwort: Natürlich, irgendwie hängt alles zusammen. Nehmen wir eine handelsübliche Klopapierrolle. Sie besteht aus einzelnen Blättern, welche miteinander verbunden sind. Genauso verhält sich das bei manchen Semmeln. Sie wissen wohl auf was ich hinaus will…