Plugin zur Verbesserung der online Medien

Ein Nachteil der Zeitungen im Internet ist, dass jeder etwas dazuschreiben kann. Zwar können Kommentare manchmal interessant sein, aber meistens stehlen sie einfach nur Zeit. Beim Standard ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Artikel schnell über 100 Postings bekommt. Die Kommentare zu ignorieren fällt mir und sicher auch anderen schwer. Aus diesem Grund habe ich ein Greasemonkey-Script angepasst, welches solche Kommentare automatisch ausblendet.

Das Script ist hier erhältlich!

Damit das Script im Firefox läuft braucht man das Greasemonkey Add-on (ist auch ohne dem “Keine Kommentare”-Script sehr praktisch)

1 Kommentar

  1. Herr B   •  

    Wow, das ist aber wirklich eine gute Sache – endlich verschont bleiben von dem Poster-Pöbel! Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>