Wussten sie, dass…

…Eisbären gar nicht so arg sind wie jeder sagt?
…Andreas Baader in Helmut Kohl wohnt?
…brennende Ambosse, welche Richtung Kopf fliegen das Leben nicht versüßen?
…Guido Knopp gar nicht der Bruder von Adolf Hitler ist?
…Erdbeeren nicht nach Hass schmecken?
…Gott auch nur drei Arme (ggf. Armeen) hat?
…Fencheltee besser ist als zum Beispiel Aids?

Artenspezifikationen leicht gemacht

Hunde bellen, Katzen miauen, Menschen rotzen und Fische haben keine langen Beine, deshalb will man alle gemeinsam mit einem Gedicht –das sich nicht reimt- wieder fröhlich stimmen. Sie sollen sich freuen wie ein Schneekönig im Frühling.

Der Frühling erwacht im Ambiente des Winters,
der Storch kräht nach Fröschen alla carte
und die Bäche rauschen nach Hause.

Die neue Welt des Wartens

Ich stand gerade am Klo als sich große Tropfen in den Pissoirs formten. Es waren getarnte Enten. „Blub, blub“ sagten sie bevor ich sie nieder pisste. Ich wartete noch eine Weile und beobachtete sie bei ihrem Todeskampf, der in mir einen Lachkrampf auslöste. „Hahaha, blöde Enten“ sagte ich und ging ins Nirgendwo gleich um die Ecke.