Meldungen aus aller Welt

Carl N. staunte nicht schlecht als ihm ein Känguru ein leckeres Sekt-Frühstück servierte. Der 47jährige Bauarbeiter erlangte ohne zutun eines Magiers nach 14 Jahren Blindheit wieder sein Augenlicht. Sein Hausarzt gab die Hoffnung auf eine Heilung schon vor 14 Jahren auf als er bei einer Routineuntersuchung versehentlich Carls Augen ausstach. Ein Reporter der britischen Sun fand ebenfalls das Känguru merkwürdig, aber ein Ortsansässiger meinte in einem Interview, dass die Tiere in dieser Gegend (Baramati, Indien) gerne Frühstück zubereiten.

Maria L. aus Westbridge, Massachusetts,  gab bei einer Pressekonferenz in Seoul bekannt, dass sie die Wiedergeburt von Johannes Heesters sei. Nach einer Recherche der BILD-Zeitung liegt der Fall der 24jährigen Amerikanerin im Bereich des Möglichen. Simone Rethel, die Frau des angeblichen Wiedergeborenen, bestritt dies und meinte, dass „der Alte“ noch lebe.

Gewalt im Fernsehen ist heute schon alltäglich, aber Gewalt die von Fernsehgeräten ausgeht ist selten. In dem kleinen Dörfchen Kaisers in Tirol fraß ein TV-Gerät der Marke Daewoo ein Neugeborenes. Das Management des koreanischen Konzerns bestritt diesen Vorfall und teilte mit, dass ihre Fernsehapparate nicht für so etwas konzipiert seien. Der Bürgermeister des Dorfes bereitet eine Klage gegen Daewoo vor. Ein Pressesprecher der Firma meinte gegenüber AFP, dass Daewoo diesen Vorfall bedauere, aber den Konzern keine Schuld treffe. Vielmehr war für diese Tat ein verrückter Kindermörder oder ein Fernseher von einem anderen Produzenten verantwortlich.

Handy-Kritik

Viele Menschen stört bei der mobilen Telefonie die andauernde Erreichbarkeit. Mir ist diese egal. Was mich wirklich nervt ist die Nummernerkennung des Handys. Diese stiehlt einem die Überraschung in dem sie Anrufer schon vor dem Abheben enttarnt. Aus diesem Grund habe ich alle mir bekannten Nummern unter dem Namen „Unbekannter Anrufer“ eingespeichert.

Sätze, die man nicht gerne von seinem Arzt hört

  • Ich schreibe Ihnen eine Überweisung zum Pathologen
  • Ziehen Sie sich bitte aus. Ich will Sie fotografieren und die Bilder ins Internet stellen
  • Ohne Wikipedia wäre ich vollkommen aufgeschmissen
  • Es ist der Blinddarm! Zum Glück haben wir aber einen passenden Spender gefunden und können schon morgen mit der Transplantation beginnen
  • Sie brauchen keine Angst zu haben. Es gibt ein Leben nach dem Tod

Drogen, Diagramme und Decken küssen

LINK ::: Welche Drogen man nehmen sollte
LINK ::: Viele Diagramme! Einige Beispiele: 1, 2, 3, 4, 5 usw. usf.
LINK ::: Typealyzer – Blogs analysieren (geht leider nur mit englischsprachigen und schwedischen Blogs)
LINK ::: Webseite mit Bart
LINK ::: Witzige und einfache Bildmanipulation
LINK ::: Wer will das nicht? Decken küssen!