Alles was man über den Kölner Hauptbahnhof wissen muss

Der Kölner Hauptbahnhof ist der wichtigste Eisenbahnknoten von Köln und liegt im Stadtzentrum neben dem Kölner Dom. Mit täglich etwa 280.000 Reisenden steht er nach Hamburg, München, Frankfurt (Main) und Berlin auf Platz fünf der meistfrequentierten Fernbahnhöfe der Deutschen Bahn.

Der Bahnhof wurde nach den Plänen von Hermann Otto Pflaume im Auftrag der RhE gebaut und am 5. Dezember 1859 eröffnet.