Niemand interessiert sich für Politik

Wenn man bei Google die Parteichefs der österreichischen Parlamentsparteien eingibt, ergänzt die Suchmaschine die beliebtesten Suchbegriffe, die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Politker bzw. Politikerin gesucht werden. Politik spielt bei den Suchen jedenfalls kaum eine Rolle. Am wichtigsten ist das Privatleben. Am häufigsten wird der Lebenspartner des Politkers bzw. der Politikerin gesucht. Bei Eva Glawischnig interessiert man sich zusätzlich auch für das Alter.

politik-google

Gefährliche Editoren, beliebte Videos und ruinierte Google-Suchen

LINK ::: Diese Webseite zeigt immer das beliebteste YouTube-Video weltweit. Die Macher der Seite haben auch eine Analyse zu den beliebtesten Videos im Mai veröffentlicht.
LINK ::: Bei „Ruin My Search History“ kann man mit einem Klick seine Google-Such-History mit peinlichen Suchbegriffen auffüllen.
LINK ::: „The Most Dangerous Writing App“ hilft dabei etwas zu schreiben. Wenn man zu lange aufhört zu schreiben, wird der komplette Text gelöscht.
LINK ::: Dango analysiert Texte und gibt Tipps für Emojis