Kostengünstige Weihnachtsgeschenke

Die Finanzkrise betrifft uns alle. Die Kaufkraft sinkt, aber Weihnachten kommt und Geschenke wollen verschenkt werden. Geschenke verschenken sich aber nur wenn sie verschenkenswert sind. Aus diesem Grund will ich heute einige kostengünstige Präsente vorschlagen, die man in Raten bis Weihnachten locker bezahlen kann und die sich außerdem gut unter dem Weihnachtsbaum machen:

  • Hoffnung
  • Austrian Airlines
  • Die DVD von Police Academy 5
  • Ausgewählte Artikel von Wikipedia (ausgedruckt!)
  • 1 Barrel Öl
  • Mehl
  • Irgendwelche Aktien
  • Ministerposten

5 Kommentare

  1. georg   •  

    # weihnachtsbaum (vom letzten jahr) aus plastik
    # zahnbürste
    # einen arbeitslosen postler
    # reitstunden
    # lengastenie
    # seele (geklaut)
    # kondome (gebraucht)
    # “don’t bomb iraq”-bagdes

    gut dass man einfallsreich ist, da müssen sich die verwandten keine sorgen machen! aber ich bin mir nicht sicher, ob ich den gewünschten posten als innenminister wirklich bekomme -so brav war ich nicht-
    …andererseits wird das mittlerweile auch schon jeder, egal ob brav oder schlimm (äh, hab ich gehört)…
    falls ich es doch werde, hat jemand irgendwelche wünsche oder anregungen? ich bin da recht spendabel.

    mfg, g.

  2. Übel   •     Autor

    @georg: Ich hätte so einige Ideen. Zum Beispiel fände ich es lustig wenn die Polizisten (zu besonderen Anlässen) Clownsnasen tragen würden…

    @faba: Danke für den Hinweis. Ich habe mir nicht gedacht, dass der Blödsinn so teuer ist, obwohl man die DVD gebraucht schon ab 2 Euro. Die Rezension bei Amazon ist aber sehr interessant: “Nach dem etwas lauen vierten Teil wieder mal ein komödiantisches Highlight!” – wer schreibt so etwas?

  3. Die Austrian Airlines wären ja ein echtes Schnäppchen, da bekommt man einen Haufen Schulden noch gratis mit dazu. Ob das alles unter den Christbaum passt?

    Wir haben uns auch ersthafte Gedanken über mögliche Geschenke gemacht und eine Liste mit über 200 Geschenkideen für Weihnachten online gestellt. Da ist sicher für jeden eine Idee dabei.

  4. Übel   •     Autor

    Sie haben Ihre Werbung geschickt platziert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>