Kärnten

Die FPK hat ein neues Hobby: Medien, Leserbriefschreiber und Kommentatoren von Online-Zeitungen zu klagen. Ich finde das gut. Irgendwer muss ja Internet-Kommentare lesen und ein Anwaltsschreiben ist dann doch persönlicher als ein „Like“.

Leider ist es so, dass es bei Neuwahlen in Kärnten passieren könnte, dass ein großer Teil der FPK ihren Job verliert. Man sollte aus diesem Grund viel mehr über FPK-Persönlichkeiten im Netz schreiben. Damit sie immer etwas zu lesen haben und damit ihnen nicht langweilig wird. Mein Beitrag: „Kurt und Uwe Scheuch. Menschen die ich nicht persönlich kennen brauche.“

Apropos Kärnten. Die Kärntner Landesregierung wird andauern kritisiert. Ich halte das für unfair. In Somalia zum Beispiel, wäre sie wahrscheinlich eine ziemlich korrekte Regierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *