4 unspektakuläre Fakten über Sofas

  1. Es gibt schon sehr lange Sofas. Schon in der griechischen Antike gab es ähnliche Möbelstücke.
  2. Im Laufe der letzten 60 Jahre waren Polster-/ Sofagarnituren mal mehr und mal weniger beliebt
  3. Ein Sofa ist in privaten Wohnzimmern, in der Flughafen-Lounge, in Kneipen sowie auch beim Psychologen und Psychotherapeuten zu finden.
  4. Man sollte das Möbelstück nicht mit der völkerrechtlichen Vereinbarung Status of Forces Agreement (SoFA) verwechseln

Quelle: Wikipedia

4 Gründe warum man vor der NSA keine Angst haben muss

1. Wenn man nichts in Polen angestellt hat, muss man sich auch nicht vor dem obersten Verwaltungsgericht Polens, Naczelny Sąd Administracyjny, Angst haben.
2. Die Post arbeitet meistens zuverlässig. Der Nachsendeauftrag sollte keine Probleme machen.
3. Dem „Nichtsozialistischen Ausland“ geht es ohnehin nicht so gut. Da ist Angst ein schlechter Berater.
4. Die National Security Agency ist auch nicht schlimmer als andere Geheimdienste, welche die ganze Welt abhören.

5 Gründe warum ich der BILD-Zeitung kein Interview gebe

  1. Ich würde nur Zeitungen Interviews geben, die eine gewisse Reichweite haben
  2. Mein derzeitiges Spezialgebiet ist für die BILD-Zeitung nicht interessant („noch nicht entdeckte Fantasiewelten“)
  3. Es ist ohnehin schon alles gesagt
  4. Die BILD soll sich ein Interview mit mir ausdenken
  5. Mich hat und wird auch wahrscheinlich nie jemand von der BILD-Zeitung um ein Interview bitten

Die Aluminium-Verschwörung

Wie wir alle wissen, schützt uns Aluminium (meistens in Form von Hüten) vor Strahlung sowie Lauschangriffe von Geheimdiensten. In den letzten Jahren wurde ein großer Teil der Bevölkerung sensibler bezüglich solcher Methoden. Viele Menschen nutzen deshalb täglich Deodorant, welches Alumnium beinhaltet.

Die Geheimdienste schlagen aber zurück und warnen vor diesen Deos und forcieren die Nutzung von Deodorants ohne Aluminium.

Also: Aufpassen vor dem Schwachsinn!